Logo mini                

 

Herzlich Willkommen auf der Website
von Moms in Prayer International  in Deutschland
 

BW-Kreis Calw, Regionaltreffen am 20.06.2013

Am Donnerstag, den 20. Juni 2013, kamen rund 30 Frauen zum jährlichen Regionaltreffen im Kreis Calw zusammen. Gastgeber war die Moms in Prayer-Gruppe aus Rohrdorf, die uns mit liebevoll gedeckten Tischen zum Frühstück empfing. Danach gab es eine Überraschung: Clown Florentine, professionell gespielt von Kerstin Esch (die auch den Gebetskalender von Moms in Prayer betreut), führte uns vor, was es bedeutet, von Gott geliebt zu sein. Das Stück "Liebesbrief von Gott" hat Kerstin speziell für Frauenfrühstücke entwickelt. Es hat uns berührt und zum Lachen gebracht.
Anschließend blieb noch genug Zeit, um in Grüppchen nach den vier Schritten zu beten, angeleitet von Martina Schubert (Gebietskoordinatorin Kreis Calw). Außerdem teilte uns Bundeskoordinatorin Martina Kersten Aktuelles von Moms in Prayer mit. Unter den Gästen waren auch Claudia Frers, Gebietskoordinatorin Kreis Böblingen, und einige Mütter aus dem benachbarten Enzkreis.
Schön war auch, dass wir an unsere von der Flut betroffenen Moms in Prayer-Schwestern in Sachsen-Anhalt dachten und ein Spendenkörbchen zusätzlich für sie aufstellten – als kleines Zeichen der Verbundenheit. Einige Familien der Mütter dort sind stark betroffen und mussten ihre Häuser verlassen. Martina Kersten leitet die Spenden auf privatem Weg weiter.
Rundherum gestärkt verabschiedeten wir uns mit dem Ausblick, uns nächstes Jahr wieder zu treffen – dann in Altensteig!

Martina Schubert

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.