Logo mini                

 

Herzlich Willkommen auf der Website
von Moms in Prayer International  in Deutschland
 

Kirstin 2018Mein Name ist Kirstin Hörner, ich bin verheiratet und habe zwei Kinder (2017 mittlerweile 17 und 15 Jahre alt). An den Vormittagen arbeite ich als Erzieherin in einem Kindergarten.

Mit Schuleintritt unserer Tochter ging ich in eine Moms in Prayer-Gebetsgruppe vor Ort, in Burgdorf bei Hannover, wo ich auch wohne. 2010 wurde ich Kontaktperson für den Raum Hannover.

Das Beten in den vier Schritten mit Anbetung, Schuldbekenntnis, Dank und Fürbitte habe ich dort kennen und lieben gelernt!

Ich finde es so kostbar, gemeinsam mit anderen Frauen und Müttern unsere Kinder im Gebet vor Gott zu bringen.

Ich erlebe von Woche zu Woche, dass Gott treu ist und unser Vertrauen in ihn segnet.

Er möchte das Beste für uns und unsere Kinder – und ebenso für ihr Umfeld: ihre Freunde, Lehrkräfte und Erzieher. Mir liegt es auf dem Herzen, diese Gebetsarbeit weiter bekannt zu machen und noch viele Frauen und Mütter zum konkreten Gebet für ihre Kinder und die Schulen zu erwärmen.

Daher finden regelmäßige MiP-Treffen in der Walderseegemeinde in Hannover statt!

Alle sechs Wochen besteht die Möglichkeit, MiP kennen und vielleicht auch lieben zu lernen. Termine sind auf der Homepage zu finden! Wenn Du nicht für Dein Kind betest, wer dann?

 

Ab Januar 2018 übernimmt Kirstin Hörner die Verantwortung als Landeskoordinatorin für Niedersachsen und Bremen.

Besondere Veranstaltungen von Moms in Prayer in Niedersachsen und Bremen sind bei den Terminen zu finden.

Unser Leitvers aus Klagelieder 2, 19: "...schütte dein Herz aus vor dem Herrn wie Wasser. Hebe deine Hände zu ihm auf um des Lebens deiner jungen Kinder willen..." +++ +++ Klagelieder 2, 18-19: "Schreie laut zum Herrn, klage, ..., lass Tag und Nacht Tränen herabfließen wie einen Bach; höre nicht auf damit, und dein Augapfel lasse nicht ab! Steh des Nachts auf und schreie zu Beginn jeder Nachtwache, schütte dein Herz aus vor dem Herrn wie Wasser. Hebe deine Hände zu ihm auf um des Lebens deiner jungen Kinder willen, die vor Hunger verschmachten an allen Straßenecken!"

 

 

Dankeschön * Dankeschön * Dankeschön * Dankeschön

 

Liebe Mamas,

in diesen Zeiten seid Ihr so herausgefordert:

❤️    mit Homeschooling

❤️    für Eure Kinder da zu sein & zuzuhören;

❤️    ihnen Trost, Verständnis & Liebe zu geben;

❤️    Streit zu schlichten;

❤️    Euren Kindern in den Schulfächern beizustehen &

❤️    sie darin zu lehren & zu unterstützen

❤️    Geduld zu üben & Ausdauer zu haben

❤️    den Haushalt zu erledigen

❤️    Homeoffice oder Arbeit außer Haus und Betreuung zu koordinieren

❤️    vielleicht auch noch eigene Eltern oder Angehörige zu versorgen

❤️    ….und mit Vielem mehr

Seid gewiss, dass Jesus Euch sieht. Und all Eure Mühe und den Einsatz als Mamas im Blick hat.
Ihr sammelt Euch Schätze im Himmel.

Eine Verheißung für Euch als Mamas aus Jesaja 44,3:

„Denn ich will Wasser gießen auf das Durstige und Ströme auf das Dürre:
Ich will meinen Geist auf deine Kinder gießen und meinen Segen auf deine Nachkommen.“

Ein Gebet nach Psalm 143,8:

„Lass die MAMAS am Morgen hören deine Gnade; lass sie auf dich hoffen.
Tu ihnen kund den Weg, den sie gehen sollen; und lass sie nach dir verlangen.“

Eure Kirstin vom MiP Team

MiP-Material

handbuch

 

MiP in den Ländern

Berlin Bremen Bremen Hamburg Niedersachsen Bayern Saarland Schleswig-Holstein Brandenburg Sachsen Thüringen Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Baden-Württemberg Hessen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Schweiz Österreich Luxemburg Frankreich Belgien Tschechien Polen Niederlande Dänemark Bornholm (zu Dänemark) Helgoland (zu Schleswig Holstein) Nordsee Ostsee Karte

 

Hinter der Deutschlandkarte bzw. den jeweiligen Bundesländern findest Du weitere Informationen zum jeweiligen Bundesland.
Bitte mit dem Mauszeiger das gewünschte Bundesland anklicken!

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.